Portrait in Pastell

Ergebnisse

Portraits gehören zu den anspruchsvollsten Arbeiten, denen sich Künstler/innen widmen. Wenn es gilt, DAS Gesicht zu malen und nicht EIN Gesicht ist es unerlässlich, die individuellen Besonderheiten eines Tier- oder Menschengesichts erkennbar wiederzugeben.

Portraits in Pastell zeichnen sich durch ihre weichen Farbnuancen aus und machen das Motiv lebendig.

Ziel des ersten Seminar-Tages ist es, Schritt für Schritt in Übungen eine Technik zu vermitteln, wie individuelle Größe, Form und Position der einzelnen Gesichtselemente erkannt und korrekt gemalt werden können. Für ein vollständiges Gesichtsportrait in der bevorzugten Technik steht der zweite Tag zur Verfügung.

Material:
Pastellstifte und Pastellkreiden, Pastellmalgründe (kann im Seminar erworben werden), Motiv-Vorlagen, mind. DIN A4, wenn gewünscht, einfaches Holzbrett als schräge Arbeitsfläche, mind. DIN A3.

Mitglieder: 140,00 €
Externe:      160,00 €

Beginn
Ende
Veranstalter/Referent
Michael Schnitker
Ansprechpartner